25.03.2011  discoSURF: Apple-iPad-Flatrate ohne Anschlusspreis

Apple iPad 2Der Discounter discoSURF bietet zum Verkaufsstart des Apple iPad 2 zwei UMTS-Flatrates ohne Anschlusspreis an. Im Angebot inbegriffen ist die Micro-SIM-Karte, die zum Betrieb des neuen Apple iPad nötig ist.

Mit der UMTS-Flatrate „discoSURF S“ surfen Apple-iPad-Nutzer unbegrenzt für 7,95 Euro monatliche Grundgebühr. Bis zu einem Datenvolumen von 500 Megabyte (MB) ist HSPA-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Megabbit pro Sekunde (MBit/s) im Downstream und 5,76 MBit/s im Upstream möglich. Anschließend wird im jeweiligen Monat auf GPRS gedrosselt.

Für Vielnutzer gedacht ist die discoSURF-Flatrate „discoSURF M“, denn für 9,95 Euro im Monat surfen Apple-iPad-Besitzer bis zu einem Datenvolumen von einem Gigabyte (GB) in HSPA-Geschwindigkeit. Anschließend wird im jeweiligen Monat auf GPRS gedrosselt.

Beide Apple-iPad-Flatrates von discoSURF nutzen das Netz von O2. Der Anschlusspreis beträgt regulär einmalig 24,95 Euro. Beide UMTS-Flatrates von discoSURF haben keine Mindestvertragslaufzeit.

Um den Tarif von dicoSURF mit denen der Konkurrenz zu vergleichen, nutzen Sie unsere Übersicht der zehn besten UMTS-Monats-Flatrates.

 

 

Wenn dieser Artikel hilfreich für Sie war, empfehlen Sie ihn weiter:

Das Telefonieren mit dem Handy wird immer billiger, aber die Aus-wahl der Handyanbieter auch immer größer. Der Mobilfunk-Tarifrechner von Tariftipp.de findet für Sie die besten Handyanbieter.

...weiter

Welcher Prepaid-Discounter ist empfehlenswert? Tariftipp.de vergleicht die besten Handyanbieter mit den günstigsten Preisen für SMS und Telefonie.

...weiter
Kontakt   Impressum/Bildnachweis   AGB/Datenschutz

xxx