ALDI Talk: Community-Flatrate inklusive SMS

Praktisch für Vielsimser: Netzinterne SMS sind bei der neuen Community-Flatrate von ALDI inklusiveBeim Mobilfunk-Discounter ALDI Talk kann man ab sofort eine Community-Flatrate bestellen. Enthalten sind nicht nur Gespräche zu anderen ALDI-Talk-Kunden, sondern auch alle netzinternen SMS.

Das neue Flatrate-Angebot namens „ALDI Talk Flatrate“ kann zu jedem bestehenden oder neu abgeschlossenen Vertrag hinzugebucht werden. Alle Gespräche und SMS zu anderen ALDI-Talk-Nutzern werden für die Dauer von 30 Tagen ab Buchung zu einem Pauschalpreis von 3,99 Euro abgerechnet.

Damit setzt ALDI eine neue Marke im beinharten Preiskampf der Prepaid-Discounter. Konkurrent Tchibo verkauft zwar weiterhin die nominell günstigste Community-Flatrate, allerdings sind im Monatspreis von 3,95 Euro nur Gespräche von Tchibo- zu Tchibo-Anschluss enthalten. Wer viele Kurznachrichten verschickt, kann auf ein Paket mit 50 Inklusiv-SMS für 4,95 im Monat zurückgreifen. Diese gelten dann allerdings für alle deutschen Netze.

Die Buchung der „ALDI Talk Flatrate“ erfolgt einfach über die Kunden-Hotline 1155. Die Option verlängert sich automatisch zum Ende der Laufzeit, wenn sie nicht zuvor gekündigt wurde und das Konto ein Mindestguthaben in Höhe von 3,99 Euro aufweist.

Die Kündigung der Community-Flatrate kann ebenfalls über einen Anruf bei der Hotline 1155 erfolgen. Alternativ kann der Kunde die Option über die kostenlose SMS-Kurzwahl 111787 abbestellen. Das ist z.B. dann praktisch, wenn man seinen Sommerurlaub im Ausland verbringt, denn jenseits der Staatsgrenzen gilt die Community-Flatrate nicht.

Inhaltsverzeichnis
ALDI Talk senkt Preise
Wenn dieser Artikel hilfreich für Sie war, empfehlen Sie ihn weiter:

Welcher Prepaid-Discounter ist empfehlenswert? Tariftipp.de vergleicht die besten Handyanbieter mit den günstigsten Preisen für SMS und Telefonie.

...weiter
Kontakt   Impressum/Bildnachweis   AGB/Datenschutz

xxx